Neubau Käsekeller und Verarbeitungsraum

Da unser bestehender Käsekeller zu klein geworden ist, haben wir uns entschieden einen neuen und grösseren Käsekeller zu bauen.

Auch die Nachfrage nach unserem Lammfleisch direkt ab Hof ist in den letzten Jahren immer angestiegen. Um den gesetzlichen Forderungen an die Räumlichkeiten für die Zerlegung und Verpackung von Fleisch nachzukommen, haben wir uns entschlossen einen Verarbeitungsraum zu bauen.

Die neuen Räume werden unterirdisch direkt beim Haus zu stehen kommen. Auf den folgenden Bildern sind nun die Fortschritte unserer Bautätigkeit zu sehen.

Der Rohbau konnte zum Glück im Herbst 2018 vor dem Schnee beendet werden.

Im April 2019 haben wir mit dem Innenausbau der Räume begonnen...

 

Die Decke imKäsekeller haben wir mit Porenbeton zu einem Gewölbe geformt, dadurch erhoffen wir uns eine bessere Luftzirkulation im Käsekeller. Da der Porenbeton zudem Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben kann, hoffen wir ein ausgeglicheneres Feuchte-Klima zu erhalten.

Mittlerweile sind Fenster, Türen und Tore montiert....

Auch das Licht wurde installiert. Die Lüftungsanlage im Käsekeller haben wir auch endlich zusammengebastelt.

Der Wasseranschluss wurde leider immer noch nicht installiert, daher leben wir nun mit dem Provisorium.

Mit dem Verarbeitungsraum wird es hoffentlich auch bald weitergehen, aber wir mussten uns nun voll auf den Käsekeller konzentrieren, da einfach kein Platz mehr war im alten Käsekeller..

Und heute 27.7.2019 war nun unser grosser Tag!

Wir sind vom alten sehr vollen Käsekeller in den neuen gezügelt!!!

Am 29.8.2019 konnten wir endlich auch unser neuer Verarbeitungsraum einweihen!!!!

JEEE! Gschafft!!